Kontakt| Sitemap| Empfehlen| Drucken


Die Nutzung umfasst das Recht, die Inhalte über ein Endgerät aufzurufen und einmalig auszudrucken und ist auf den privaten Eigengebrauch des Nutzers beschränkt.
Jede weitergehende oder anderweitige Nutzung, wie z. B. analoge oder digitale Vervielfältigung, Speicherung, Verbreitung oder sonstige Verwendung, ob vollständig oder in Teilen, sowie Änderungen und Bearbeitungen ist nicht gestattet. Unzulässig sind insbesondere auch die Verbreitung der digitalen Inhalte per E-Mail, im Intranet oder im Internet, dessen Aufnahme in Datenbanken sowie dessen kommerzielle Nutzung.


≪ Der Soland-Chor gab in der Tonhalle Zürich ein Kammerkonzert der Extraklasse≫.
Kurt Buchmüller, Zofinger Tagblatt